Bericht der Arbeitslehregruppe "Haushaltsführung"

In unserer Arbeitslehregruppe "Haushaltsführung" haben wir heute in unterschiedlichen Supermärkten Preise verglichen! Wir haben verschiedene Apfelsäfte - teure und günstige - gekauft und uns dann die Augen verbunden und geschaut, ob man den unterschiedlichen Preis der Säfte herausschmeckt! Den teuersten Saft -für ganze 8€ der Liter- konnten alle heraus schmecken! Auch den günstigen Saft...

Weiterlesen...

Moscheebesuch

Zum Abschluss unseres Vorhaben „Weltreligionen“ besuchten wir im Januar eine Duisburger Moschee und waren ganz begeistert von dem prächtigen Gebäude. Im Verlaufe unseres Vorhabens haben wir schon viel Wissenswertes über den Islam herausgefunden, nicht zuletzt, weil wir einige Islam Experten in der Klasse haben. In der 40minütigen Führung durch die Moschee haben wir viele neue Informationen rund um den muslimischen Glauben erhalten und uns gewundert, wie viele Gemeinsamkeiten es zwischen einer muslimischen Gemeinde und einer christlichen Gemeinde gibt. Wisst ihr zum Beispiel, warum...

Weiterlesen...

Exkursion ins Möbelhaus

Im Rahmen unserer Projektwoche zum Thema “Wohnen” haben wir eine Exkursion zu einem Möbelhaus unternommen. Das Möbelhaus ist ganz in der Nähe unserer Schule in Voerde. Dort haben wir eine Möbelhausrallye gemacht, bei der wir einige Fragen beantworten mussten. Es hat uns gut gefallen und es gab viel zu schauen Schlafzimmer, Küchen, Jugendzimmer. Es gab sogar eine besondere Küche, bei der man die Schränke und Arbeitsplatte hoch und runter fahren konnte. Das fanden wir besonders toll.

Eure BPS

KuKuK erreicht den 3. Platz beim IHK-Schulpreis

Wir haben es geschafft! Die Arbeit für unser Projekt KuKuK wurde am Sonntag (06. November 2016) bei der Bestenehrung der IHK (Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg – Wesel – Kleve zu Duisburg) mit dem 3. Platz belohnt! Schon morgens um 9.00 Uhr haben wir uns im Theater am Marientor in Duisburg getroffen. Im vollbesetzten Theater (1000 Personen)...

Weiterlesen...

Schülercafé KuKuK erreichte 3. Platz

Da war doch noch was?! Im November 2016 erreichte die Berufspraxisstufe bei der bei der Bestenehrung der IHK (Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg – Wesel – Kleve zu Duisburg) den 3. Platz und wurde mit Urkunden und einem Scheck über 500,-€ belohnt! Fast ein Schuljahr lang haben besonders die Schüler*innen überlegt, wie sie das Geld ausgeben wollen. Irgendwann war klar, das Geld sollte geteilt werden: 250,-€ für eine...

Weiterlesen...

IHK-Schulpreis 2016

Der Countdown läuft! Am Sonntag, den 06.November 2016 werden vormittags im „Theater am Marientor“ in Duisburg im Rahmen der Bestenehrung der IHK (Niederrheinische Industrie- und Handelskammer) auch die Schulpreise 2016 verliehen. Die Berufspraxisstufe hatte sich dort mit dem Schülercafé KuKuK (Kunst§Kultur§Kaffee) beworben. Am 29. Juni haben wir unser Projekt präsentiert. Nun hoffen wir natürlich auf einen Preis!!! Bitte Daumen drücken!!!

Auf der Facebook – Seite „IHK-Schulpreis“ finden alle Interessierten Infos zum Schulpreis und einen kleinen Film von der Präsentation.

Gut beschirmt - Entlassung 2017

Max, Melanie, Melissa, Jessica, Nayfe, Enes, Esra, Buesra, Soumia und Leon haben sich nach 13 Schulbesuchsjahren am 4.7.17 von der Waldschule verabschiedet, um nach den Ferien den Eintritt in das Arbeitsleben zu wagen.

Der feierliche Abschlusstag begann mit einem ökumenischen Wortgottesdienst für die Angehörigen und Freunde der Entlassschüler*innen und die Berufspraxisstufe in der St. Hedwig-Kapelle in Bruckhausen. Der Gottesdienst stand unter dem Leitwort „Unter Gottes Schirm geborgen“. Bunte Schirme schmückten die Kapelle; aus zehn einzelnen Teilen, versehen mit guten Wünschen für die Zukunft, wurde ein großer Schirm gestaltet...

Weiterlesen...

Übergang Schule - Beruf

Am 12. Januar 2016 fand der jährliche BPS- Infoabend mit dem Schwerpunkt „Übergang Schule – Beruf“ statt. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern der Waldschule im Bereich berufliche Bildung, den Werkstätten für behinderte Menschen aus Dinslaken (Albert-Schweitzer-Einrichtung) und Wesel (Lebenshilfe Unterer Niederrhein), dem Integrationsfachdienst und der Agentur für Arbeit wurden die anwesenden Schülerinnen und Schüler, deren Eltern, Betreuer und Familienangehörige über die Schwerpunkte und Perspektiven der beruflichen Vorbereitung an der Waldschule sowie den beruflichen Einstieg informiert. Ergänzt wurde das Angebot durch die Betreuungsstelle der Stadt Dinslaken.

Weiterlesen...

Seite 1 von 3